Mundpropaganda

Die Verbreitung von Informationen und Empfehlungen durch wörtliche Weitergabe in Gesprächen „von Mund zu Mund”. Dabei werden Empfehlungen meist unaufgefordert bzw. eher beiläufig ausgesprochen und haben daher eine höhere Glaubwürdigkeit. Im Englischen wird Mundpropaganda als word of mouth bezeichnet.

Teilen

Share on linkedin
Share on facebook

Woll'
ma
uns
öfters
lesen?

Woll' ma uns öfters lesen?

Jetzt zum Newsletter anmelden: